Wöske Schnaodloipers e.V.

Der Warsteiner Heimatverein

Willkommen auf der Internetseite des Warsteiner Heimatvereins

Wöske Schnaodloipers e.V.

Der Warsteiner Heimatverein „Wöske Schnaodloipers e.V.“ organisiert alle 2 Jahre den „Warsteiner Schnadezug“, eine über 400 Jahre alte Tradition, bei der die Warsteiner Stadtgrenzen kontrolliert werden.

Seit der Gründung des Vereins im Jahr 1995 haben die „Wöske Schnaodloipers“ zudem über 15 Projekte für und in Warstein durchgeführt.
So wurde beispielsweise das „Warsteiner Glockenspiel“ errichtet, die „Waldkapelle“ und die „Schutzhütte am Paradies“ gebaut
.

Terminvorschau 2020

Zum 25jährigen Jubiläum der Wöske-Schnaodloipers wird es im kommenden Jahr zwei ganz besondere Termine geben:

20.06.2020 Jubiliäums-Schnadezug

22.08.2020 Jubiläumsfest

Einzelheiten zu den Terminen werden noch bekannt gegeben.

 Baum-Gieß-Challenge

29.08.2019 Dass die Wöske Schnaodloipers für jeden Spaß zu haben sind haben Sie am gestrigen Abend bewiesen. Ganz nebenbei wurde damit sogar etwas Gutes für die Umwelt getan. Nach der Nominierung zur Baum-Gieß-Challenge durch die Rennschnecken eilten einige Mitglieder zur Pumpe Auf´m Bruch, um die dortige, noch sehr junge Eiche zu gießen.

Schnaodloipers pflanzen Flatterulme

25.04.2019 Anlässlich des "Tag des Baumes" wurde in der Allee der Jahresbäume, nahe der Waldkapelle, die Flatterulme gepflanzt. Bei herrlichem Wetter waren zahlreiche Schnaodloiper hierbei anwesend.

Neuer Glanz für die Pumpe aufm Bruch

05.04.2019 Am Freitagnachmittag trafen sich die Wöske Schnaodloipers zum "Reinemachen" der Pumpe aufm Bruch. Ohne Unkraut, dafür mit einer schönen Bepflanzung der Blumenkübel lädt die dazugehörige Bank zum Verweilen ein.

  • PHOTO-2019-04-05-19-31-19
    PHOTO-2019-04-05-19-31-19
  • PHOTO-2019-04-05-19-31-17 2
    PHOTO-2019-04-05-19-31-17 2
  • PHOTO-2019-04-05-19-31-17
    PHOTO-2019-04-05-19-31-17

Bericht von der Generalversammlung 2019

Am 18.01.2019 fanden sich die Schnaodloipers wieder wie jedes Jahr in ihrem Stammlokal Domschänke zur Generalversammlung ein.

 

Bei bester Laune wurden die knapp 60 anwesenden Mitglieder über das zurückliegende Jahr 2018 informiert und erhielten einen Einblick in die Planungen und Ideen für das aktuelle Jahr. Auch wenn es in diesem Jahr keinen Schnadezug gibt, so gibt es allerhand zu tun. Denn: Das große Jubiläumsjahr "25 Jahre Wöske Schnaodloipers" wird im Jahr 2020 gefeiert und soll gut geplant sein. Ideen für diese Festlichkeit werden gerne entgegen genommen.
Neben drei Beisitzern wurde der Vorsitzende Frank Niggemann für eine weitere Wahlperiode wiedergewählt. Mit Stolz und Freude führt er dieses Amt, zusammen mit seinen Vorstandskollegen und tatkräftigen Mitgliedern, auch in Zukunft aus.

Neuigkeiten

Feed

04.04.2019, 15:31

Aufruf an alle Mitglieder

Im kommenden Jahr findet uns 25-jähriges Jubiläum statt. Das möchten wir gebührend feiern. Wer eine gute Idee zu diesem tollen Anlass hat darf sich gerne beim Vorstand oder über die Kontaktfunktion auf dieser...   mehr


04.04.2019, 15:29

Neue Fotos in der Bildergalerie

Die Fotos von den Veranstaltungen 2018 sind nun online.   mehr


01.01.2019, 10:18

Termine für 2019

Die Termine für 2019 sind jetzt online und können unter "Termine" abgerufen werden   mehr


21.04.2018, 22:55

Terminänderung Schnadezug:

Aus organisatorischen Gründen muss auch der diesjährige Schnadezug verschoben werden. Der Warsteiner Schnadezug findet somit am Samstag, 23. Juni 2018 statt. Beginn ist um 08.00 Uhr am Warsteiner Rathaus. Am...   mehr


09.03.2018, 21:15

Terminänderung für den Heimatabend

In diesem Jahr findet der Heimatabend aus Termingründen eine Woche vor dem Schnadezug in der Sauerlandhalle statt. NEUER TERMIN: Freitag, 22. Juni 2018 um 19.00 Uhr   mehr


ältere >>